5. Januar – Licht

Bild von B. Getrey-Martin

12. Rauhnacht

Heute um Mitternacht endet die magische Zeit der Rauhnächte. Dem Kreislauf der Natur folgend wohnt bekanntlich in jedem Ende gleichzeitig ein neuer Anfang. Ganz allmählich, noch ganz zart und kaum spürbar, werden die Tage wieder länger und das Licht kehrt zurück -äußeres Licht.

Erwecke auch Du Dein Licht, Dein inneres Licht. Stell‘ Dir etwas vor, dass Dich glücklich macht. Vielleicht, dass Du an Deinem Lieblingsort, bei Deinem Lieblingsmenschen, bei Deinem Lieblingstier, in Deinem Traumjob oder was auch immer für Dich richtig ist, bist.

Spür‘ bewusst hinein, wie fühlt es sich an? Spür‘ die angenehme Wärme, die Dich erfüllt. Diese Wärme und Geborgenheit bringt Dein inneres Licht zum Leuchten. Sei Dir bewusst, dass Du Dein inneres Licht stets bei Dir trägst, Du kannst es jederzeit zum Leuchten bringen.

Unser inneres Licht zu spüren und das warme Leuchten zu bewahren, ist das Ziel unserer spirituellen Reise durch die Rauhnächte.

Wenn Du Dich bewusst von den Rauhnächten verabschieden möchtest, empfehle ich Dir das Räuchern. Es ist ein altes, bewährtes Ritual. Dabei ist es meiner Meinung nach völlig egal, ob Du eine Kräutermischung auf Kohle verräucherst  und mit Deiner Räucherschale durch ’s Haus gehst oder ein Räucherstövchen in einem Zimmer platzierst. Vielleicht möchtest Du ja auch lieber Räucherstäbchen verwenden, dann tu das – folge am besten ganz einfach Deiner Intuition!

Sobald Dein Räucherwerk verglommen ist, öffne weit die Fenster und Türen und lasse alles Negative und Dunkle hinausziehen.

 

Ich würde mich freuen, wenn ich Dir mit meiner Blogartikel-Rauhnachtsbegleitung etwas Inspiration, Impuls und Fröhlichkeit schenken durfte. Schreibe gerne etwas dazu, einfach hier unten im Kommentarfeld.

 

One thought on “5. Januar – Licht

  • Januar 4, 2021 at 10:08 pm
    Permalink

    Danke für deine Beiträge zu jedem Tag Und zu jeder Nacht der Rauhnächte
    Es hat mir sehr geholfen mich hineinzufühlen und Inspiration zu tanken

    Alles Liebe

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Mo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.